VHS-Europatage 2006/2007

Von März bis Dezember 2007 war ich für die Koordinierung, Beratung und Begleitung von europapolitischen Veranstaltungen an deutschen Volkshochschulen zuständig. Alle Veranstaltungen hatten das Ziel, die europapolitische Bildung von Jugendlichen, Schüler/innen und Lehrer/innen zu verbessern, d.h. ein Grundverständnis über die Europäischen Institutionen und ihr Zusammenwirken zu vermitteln, oder die allgemeinen politischen und wirtschaftlichen Vorteile der deutschen EU-Mitgliedschaft herauszustellen.
Europa gelingt gemeinsam
Angelehnt an das Motto der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2007 lautete das Motto „Europa gelingt gemeinsam“. Im Auftrag des Instituts für Internationale Zusammenarbeit des Deutschen Volkshochschul-Verbandes (dvv international) habe ich die verschiedenen Volkshochschulen bei der Konzeption, Planung und Nachbereitung der jeweiligen Veranstaltungen unterstützt. Zudem habe ich die (inzwischen eingestellte) Webseite des Projekts, das übrigens das Bundespresseamt im Rahmen der „Aktion Europa“ finanziert hat, betreut. Dabei konnte ich von den Erfahrungen profitieren, die ich im letzten Jahr gesammelt habe: Denn bereits 2006 habe ich für das Vorgängerprojekt betreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.